Certified Star-Award 2016 für 6 arcona-Hotels

Bei ihnen ist der Geschäftsreisende König:

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels wurden Ende November in Frankfurt/M. mit dem „Certified Star-Award“ ausgezeichnet. Zu den Top-Adressen im Geschäftsreisesegment und der Veranstaltungs- und Tagungsbranche – jeweils zehn Hotels in insgesamt sechs Kategorien – gehören sechs arcona Hotels: das Romantik Hotel auf der Wartburg, das arcona Living Osnabrück, das arcona Living München, das arcona Living Goethe87 in Berlin, das Steigenberger Hotel Remarque in Osnabrück und das arcona Living Schaffhausen.

Platz 6 unter den „Certified Green Hotels“ nimmt das „Romantik Hotel auf der Wartburg“ ein. Unter den „Certified Business Hotels bis 108 Zimmer“ rangiert das arcona Living Osnabrück auf Platz 7. Gleich zwei Spitzenplätze errangen arcona Hotels in der Kategorie „Certified Service Apartment“: Platz 2 für das „arcona Living Goethe87“ sowie Platz 9 für das „arcona Living München“. Bei den „Certified Conference Hotels ab 151 Zimmern“ schaffte es das Steigenberger Hotel Remarque in Osnabrück auf Platz 7. Platz 3 des Sonderpreises „Certified Business Hotel, Platzierung nach Punkten“ geht an das „arcona Living Schaffhausen“.

In diesem Jahr berücksichtigte das unabhängige Qualitätssiegel außer den beliebtesten Hotels nach Online-Voting erstmals auch die Hotels, die nach Punkten das beste Prüfergebnis des Jahres erzielten.

Certified Geschäftsführer Till Runte und Michael Kirnberger, Ehrenpräsident des Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), überreichten die Trophäen an die strahlenden Gewinner. Komiker und Moderator Ingolf Lück zeigte mit seinem „Fifty Shades of Einzelzimmer“ augenzwinkernd, wie sich der vielreisende Gast seinen Hotelaufenthalt sicher nicht wünscht.

Hintergrund:
Certified ist ein unabhängiges Kundenzertifikat, das Übernachtungsbetriebe und Locations auszeichnet. Erfahrene Praktiker aus dem Travel-Management oder der Veranstaltungsplanung prüfen die Hotels während der Zertifizierung. Sie alle haben an der VDR-Akademie eine Prüferschulung absolviert und werden regelmäßig über neue Standards informiert. Die Prüfungen basieren in jeder Kategorie auf einem umfangreichen Kriterienkatalog, der den aktuellen Wünschen und Anforderungen der jeweiligen Zielgruppen entspricht. Certified versteht sich damit als neutrales Prüfsystem, das Transparenz schaffen möchte sowohl auf Anbieterseite in punkto Service- und Qualitätsnachweis als auch hinsichtlich der aktuellen Erwartungen der jeweiligen Zielgruppen an die Dienstleister.

arcona_maren-ganser-simon-wystub-mario-gebel

Certified Star-Award
Über die Beliebtesten dieser zertifizierten Besten stimmen Reisende, Bucher, Einkäufer und Reisemanager online ab; zur Wahl stehen Bewerbungen für sechs Kategorien: „Certified Business Hotel“ orientiert sich an dem speziellen Bedarf Geschäftsreisender. Besondere Anforderungen im Tagungs- und Veranstaltungsmanagement erfüllen Hotels mit dem Siegel „Certified Conference Hotel“, „Certified Conference Ship“ und „Certified Event Location“.

Herausragende Apartments und Langzeit-Unterkünfte werden mit „Certified Serviced Apartment“ gewürdigt. Bereits zertifizierte Betriebe können mit dem Zusatzmodul „Certified Green Hotel“ geprüft werden, um besonders ökologisches und gesellschaftlich verantwortliches Handeln, die transparent für den Gast ist, zu zertifizieren.



Zurück zur Übersicht

Hinterlasse eine Antwort